Zurück zur Projekt-Übersicht

Das Projekt

Verhinderung von Abholzung und der Errichtung von Plantagen
Das Land von Boden Creek in Belize ist Teil einer bahnbrechenden Projekts, nachhaltigen Tourismus für die Finanzierung von Erhaltungsmaßnahmen zu nutzen. Durch die weltweite Wirtschaftskrise sahen sich die Besitzer gezwungen, weitere Einkommensquellen zu finden, um das Fortbestehen des Naturschutzgebiets zu sichern. Dieses Land ist im Moment stark von Umwandlungen in Nutzflächen bedroht. Durch die Entwicklung von Zitrusfrucht-Plantagen und Aquakulturen ist der Druck besonders hoch. Zahlreiche Arten wurden im Projektgebiet dokumentiert.
Ein Abholzen von Regenwald hätte darüber hinaus auch weitreichende Folgen für Korallenriffe vor der Küste. Sedimente würden ungefiltert ins Meer gespült und Korallen, schädigen, die auf klares Wasser angwiesen sind.
Die Einnahmen aus dem Verkauf von CO2 Zertifikaten ermöglichen den Schutz dieser einzigartigen Natur. Das ganze Projekt umfasst etwa 5.211 Hektar feuchten Flachlandregenwald. Das Gelände liegt im Wassereinzugsgebiet der Port Honduras Meeres-Schutzzone, eines der schönsten Teile des größten Korallenriffs der westlichen Hemisphäre

Projektentwickler: Forest Carbon Offsets LLC
Zertifiziert nach dem VCS Standard.

Jetzt kompensieren

Unsere Klimaschutzprojekte

Hier finden Sie eine Auswahl unserer handverlesenen Projekte.

Fragen?

Wir freuen uns immer von Ihnen zu hören, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an!

Kontakt aufnehmen